Www.schwarz-neustadt.net

Erinnerungen an Neustadt / Holstein

Ostseebad Pelzerhaken

Der Ortsname besteht aus zwei Teilen: „Pelzer“ wird abgeleitet von Politz, einem Dorf, das um 1280 noch als Polesce verzeichnet ist, dann aber einging. Es lag vermutlich bei Dörpstede. Slawisch Poles´e = am Wald (gelegen). Der „haken“ lässt sich leicht erklären, bei einem Blick auf eine Landkarte, da Pelzerhaken einen unverkennbaren Landhaken besitzt.(Quelle: J.H.Koch)


Pelzerhaken in schwarz/weiß

Bilderserie 1

Bilderserie 2

Bilderserie 3

Pelzerhaken in Farbe

Luftbilder von Pelzerhaken

Schule und Vogelschießen

Camping in Pelzerhaken

Seehotel "Eichenhain" in Pelzerhaken

 

Homepage Eichenhain

Helenenbad / SGW / Kinderzentrum

Homepage Kinderzentrum

Homepage SGW

 


Hier ein Link:

Jugenderholungslager und Landschulheim Pelzerhaken des Landkreises Münden - Mündens Perle an der Ostsee